Warenkorb ist leer
Deutsch
12,00 €
* zzgl. Versand
Zubehör
1000 ml Flasche
In den Warenkorb

Orchideendünger Standard (1 Liter)

Orchideendünger Standard von Currlin Orchideen
Für optimales Wachstum & üppige Blütenpracht.
NPK 1,5 - 1,5 - 1,5 flüssig        (entspricht: 20-20-20%/kg Salz)


Wann und wie anzuwenden:
Der Dünger wird ganzjährig alle 14 Tage verwendet. In der Regel bedeutet dies bei jedem zweiten Gieß/Tauchvorgang. Zu geringe Düngergaben beeinflussen die Blüten Ihrer Pflanzen sowohl in der Größe, aber auch in der Intensität der Farben. Außerdem kräftigt der Dünger die Pflanzen und macht diese robuster gegen äußere Einflüsse wie Schädlinge oder Schaderreger (Pilze, Bakterien...).
Vielseitig verwendbarer Orchideendünger, Ideal für alle Fensterbank-Orchideen. Bestens geeignet für Monopodial wachsende, warm kultivierte Orchideen mit wenig wechselnden Temperaturbedingungen (dauerhaft warm).


Ansetzen des Gießwassers:
(5ml/1 Liter Wasser) = 1 Verschlusskappe / 1 Liter Wasser

Gedüngt wird mit unserem Orchideendünger Standard alle 14 Tage. Es wird 1 Verschlusskappe auf 1 Liter Wasser gegeben und am besten die Pflanzen mit dem Topf zu ca. 2/3 im Tauchverfahren für etwa 15-30 Minuten getaucht. In der Zeit saugt die Pflanze über die Wurzeln auf was sie braucht, zusätzlich wird das Substrat angefeuchtet und garantiert so optimales Wachstum. Anschließend wieder abtropfen lassen! Keine Staunässe über längeren Zeitraum, da dies die Wurzeln langfristig schädigt!

Erweiterte Anwendung:
In Kombination mit unserem Special 2-Komponentendünger A+B auch im Gewächshaus einsetzbar.


INHALT: 1 Liter Orchideenkonzentrat
EAN: 0048753220313
Orchideendünger 1 Liter - 048753220313

20,00 €
* zzgl. Versand
Zubehör
2 x 1000 ml Flaschen
In den Warenkorb

Orchideendünger Standard (2 x 1 Liter)

Orchideendünger Standard von Currlin Orchideen
Für optimales Wachstum & üppige Blütenpracht.
NPK 1,5 - 1,5 - 1,5 flüssig        (entspricht: 20-20-20%/kg Salz)


Wann und wie anzuwenden:
Der Dünger wird ganzjährig alle 14 Tage verwendet. In der Regel bedeutet dies bei jedem zweiten Gieß/Tauchvorgang. Zu geringe Düngergaben beeinflussen die Blüten Ihrer Pflanzen sowohl in der Größe, aber auch in der Intensität der Farben. Außerdem kräftigt der Dünger die Pflanzen und macht diese robuster gegen äußere Einflüsse wie Schädlinge oder Schaderreger (Pilze, Bakterien...).
Vielseitig verwendbarer Orchideendünger, Ideal für alle Fensterbank-Orchideen. Bestens geeignet für Monopodial wachsende, warm kultivierte Orchideen mit wenig wechselnden Temperaturbedingungen (dauerhaft warm).


Ansetzen des Gießwassers:
(5ml/1 Liter Wasser) = 1 Verschlusskappe / 1 Liter Wasser

Gedüngt wird mit unserem Orchideendünger Standard alle 14 Tage. Es wird 1 Verschlusskappe auf 1 Liter Wasser gegeben und am besten die Pflanzen mit dem Topf zu ca. 2/3 im Tauchverfahren für etwa 15-30 Minuten getaucht. In der Zeit saugt die Pflanze über die Wurzeln auf was sie braucht, zusätzlich wird das Substrat angefeuchtet und garantiert so optimales Wachstum. Anschließend wieder abtropfen lassen! Keine Staunässe über längeren Zeitraum, da dies die Wurzeln langfristig schädigt!

Erweiterte Anwendung:
In Kombination mit unserem Special 2-Komponentendünger A+B auch im Gewächshaus einsetzbar.


INHALT: 2x 1 Liter Orchideenkonzentrat
EAN: 0048753220313

5,00 €
* zzgl. Versand
Zubehör
250 ml Flasche
In den Warenkorb

Orchideendünger Standard (250 ml)

Orchideendünger Standard von Currlin Orchideen
Für optimales Wachstum & üppige Blütenpracht.
NPK 1,5 - 1,5 - 1,5 flüssig        (entspricht: 20-20-20%/kg Salz)


Wann und wie anzuwenden:
Der Dünger wird ganzjährig alle 14 Tage verwendet. In der Regel bedeutet dies bei jedem zweiten Gieß/Tauchvorgang. Zu geringe Düngergaben beeinflussen die Blüten Ihrer Pflanzen sowohl in der Größe, aber auch in der Intensität der Farben. Außerdem kräftigt der Dünger die Pflanzen und macht diese robuster gegen äußere Einflüsse wie Schädlinge oder Schaderreger (Pilze, Bakterien...).
Vielseitig verwendbarer Orchideendünger, Ideal für alle Fensterbank-Orchideen. Bestens geeignet für Monopodial wachsende, warm kultivierte Orchideen mit wenig wechselnden Temperaturbedingungen (dauerhaft warm).


Ansetzen des Gießwassers:
(5ml/1 Liter Wasser) = 1 Verschlusskappe / 1 Liter Wasser

Gedüngt wird mit unserem Orchideendünger Standard alle 14 Tage. Es wird 1 Verschlusskappe auf 1 Liter Wasser gegeben und am besten die Pflanzen mit dem Topf zu ca. 2/3 im Tauchverfahren für etwa 15-30 Minuten getaucht. In der Zeit saugt die Pflanze über die Wurzeln auf was sie braucht, zusätzlich wird das Substrat angefeuchtet und garantiert so optimales Wachstum. Anschließend wieder abtropfen lassen! Keine Staunässe über längeren Zeitraum, da dies die Wurzeln langfristig schädigt!

Erweiterte Anwendung:
In Kombination mit unserem Special 2-Komponentendünger A+B auch im Gewächshaus einsetzbar.


INHALT: 250ml Orchideenkonzentrat

10,00 €
* zzgl. Versand
Zubehör
2 x 1000 ml Flaschen
In den Warenkorb

Special 2-Komponenten Dünger A+B je 1000ml

2 - Komponenten Orchideen Dünger von Currlin - Orchideen

NPK 2 - 3 - 4,5  (+ Calcium, Eisen, Kupfer, Mangan, Molybdän und Zink!)
Bei Anwendung beider Komponenten zusammen gegossen wie unten angegeben.


Wann und wie anzuwenden:
Verwendung als Grunddünger bei jedem Gießen, Spritzen, Tauchen oder Nebeln!
In der Hauptvegetationsperiode (März - Juni) empfiehlt sich ein zusätlicher Wechsel mit unserem grünen Standarddünger (NPK 1,5-1,5-1,5) um den Bedarf an Stickstoff zu decken. Unser 2-Komponentendünger ist Phosphat-Kalium lastig, für langsameren Wuchs und stabileren Pflanzenaufbau. Gerade sympodiale Pflanzen und solche, die kühlere Temperaturen aushalten müssen besonders geeignet. Die Pflanzen werden kälteresistenter und besitzen mehr Abwehrkräfte gegen äußere Einflüsse.
Der Dünger wird seit über 30 Jahren in unserer Gärtnerei als Grunddünger verwendet mit den besten Ergebnissen!


Ansetzen des Gießwassers:
(0,25l/100l Wasser)
Konzentrat A ins Gießwasser rühren; anschließend Konzentrat B dazu rühren!
Die beiden Konzentrate dürfen erst im Wasser gemischt werden, nicht im konzentrierten Zustand zusammenfügen, da es sonst zu Ausflockungen kommt.
Mischtabelle:
    5 ml je A + B in    2 Liter Gießwasser
  50 ml je A + B in  20 Liter Gießwasser
500 ml je A + B in 200 Liter Gießwasser

Es wird von weichem Wasser mit niedrigem Leitwert als Basis ausgegangen.


INHALT: je 1 Liter Konzentrat A+B Dünger

Ergebnisse 1 – 4 von 4

© Designed by EasyBay-Web Ltd